anakena Natur-Kosmetik

Heute darf ich euch nach Polynesien in eine paradiesische Welt entführen, in die Heimat von anakena - Natural Cosmetics. Iorana, willkommen auf der Osterinsel!

Übrigens, mit "Iorana" begrüßt man sich auf der Osterinsel.
Die Osterinsel bezaubert mit einer einzigartigen Schönheit der Natur, wodurch die Insel 1995 zum Weltkulturerbe deklariert wurde.
Wir kennen sie alle, die geheimnisvollen Statuen mit den steinernen Gesichtern auf der Osterinsel.
Sie sind aus Lavatuff und werden Moais genannt, "das lebendige Gesicht der Vorfahren".
Spirituelle Macht und Schutz soll von ihnen ausgehen.
Das Moai ist auch das Bild von anakena - Natural Cosmetics, denn es repräsentiert den schützenden Geist und die uralte Magie … vielleicht auch zum Schutz der Haut.
Der Name anakena ist vom wunderschönen Strand von Anakena inspiriert, denn genau dort ist anakena - Natural Cosmetics zuhause.
Seit 17 Jahren lebt die anakena Gründerin und Inhaberin Petra Klimscha auf der Osterinsel und hatte vor 10 Jahren mit der Herstellung handgeschöpfter Naturseifen begonnen.

ANAKENA


Auf Grund der guten Resonanz wurde Petra animiert weitere hochwertige Naturkosmetik Produkte zu kreieren.
Duschgel, Shampoo, Gesichtscreme oder Körperlotion und das Monoi- Öl.

Das Besondere an der anakena - Natural Cosmetics sind die exotischen Zutaten aus Polynesien:

Algenextrakte aus dem Süd-Pazifik, Kokosöl und Tiaré Blüten, sowie Guave und andere tropische Früchte.
20180313 001

Mit diesen tollen Zutaten zaubert anakena - Natural Cosmetics ein richtiges Südsee-Feeling, einen Kurzurlaub für die Sinne auf die Haut, denn die Produkte duften irgendwie ganz wunderbar zart nach Strand, nach Meeresbrise und Paradies!
Petra möchte mit ihren Produkten den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern, und das gelingt ihr auch ganz gut!
ANAKENA steht für hochwertige Naturkosmetik „made in Germany“.
Alle vier Produkte sind von Ecocert/Cosmos zertifiziert und speziell für den europäischen Naturkosmetikmarkt hergestellt.
Da die Produkte multifunktional angewendet werden können, bedarf es auch keiner großen Produktpalette.

Die Haut braucht nicht viel um glücklich zu sein:

Mit den Pflegeprodukten wird die Haut sanft ins Gleichgewicht gebracht.
Ich durfte die anakena Produkte ausprobieren und habe vom Petra Klimscha kostenlose Produktproben erhalten.
Außerdem haben wir einige sehr schöne und überaus informative Telefonate geführt, und ich durfte Petra ein klein wenig kennenlernen.
Sie steht mit Herzblut hinter ihren Produkten und sprüht vor Energie und Freude!
Das macht mir die anakena Produkte doppelt sympathisch.
Und jetzt möchte ich euch meine Erfahrungen mit den anakena Produkten berichten:

Das Duschgel schenkt ein ganz weiches und zartes Reinigungsgefühl.
Der Schaum ist ganz leicht, sehr feinporig und duftig.
Meine Haut fühlt sich frisch und gepflegt an, und meine Haare fühlen sich leicht und locker an.
Ich kann sie mühelos nach der Anwendung ausbürsten.

Auch als Badezusatz und als Haarshampoo könnt ihr das Duschgel verwenden.
20180313 002

20180313 002
20180313 002

Nach dem Duschen und Baden könnt ihr eure Haut mit der Körperlotion verwöhnen.
Eigentlich benötige ich sie gar nicht nach dem Duschen, denn meine Haut fühlt sich sowieso schon super weich durch das anakena Duschgel an.
Aber wenn ihr gerne mehr Feuchtigkeit auf eurer Haut haben möchtet, gibt die Körperlotion euch einen richtigen Frischekick:
Sie fühlt sich erfrischend und etwas kühl auf der Haut an.
Das stelle ich mir auch besonders im Sommer superangenehm vor, wenn die Haut nach dem Sonnenbaden Feuchtigkeit braucht.
Die Körperlotion wird von meiner Haut vollständig aufgesogen und hinterlässt ein sehr angenehmes und weiches Hautgefühl.
20180313 005
20180313 005

Wer eine reichhaltige Pflege bevorzugt, kann seine Haut mit dem Monoi Öl zusätzlich nähren.
Ich liebe dieses Öl!
Es duftet ganz wunderbar blumig-fruchtig nach Kokos und der Tiaré Blüten.
Der Duft hüllt mich sofort in Südsee-Träume und das Öl wird euch bestimmt genauso begeistern wie mich.
Das Monoi Öl ist bei Zimmertemperatur fest, denn es besteht hauptsächlich aus Kokosöl.
Es muss leicht erwärmt werden, damit es flüssig wird.
Ihr könnt das Öl auf die feuchte Haut nach dem Duschen auftragen, oder auch zur Massage auf der trockenen Haut verwenden.
Beide Anwendungen hinterlassen eine duftige, samtige und genährte Haut.
Auch für die Haare ist das Monoi Öl super geeignet:
Als Haarkur wird es in die trockenen Haarspitzen eingeknetet und ihr lasst es am besten über Nacht einwirken.
Dann mit viel Shampoo auswaschen und das weiche, glänzende Haar genießen!
Die Bewohner der Südseeinseln verwenden das Monoi Öl auch zum Sonnenbaden.
20180313 007
20180313 007

Die Gesichtscreme hat eine leichte, frische Textur und ist meiner Meinung nach für warme Sommertage (oder für eine Mischhaut) perfekt geeignet.
Die Creme prickelt etwas auf meiner Haut und regt ganz sanft die Durchblutung an.
Meine Haut hat die Creme sofort aufgesogen und sah rosig frisch aus.
Ich hatte die Creme bei winterlichen Minustemperaturen ausprobiert, und da brauchte ich natürlich etwas mehr Fettgehalt auf der Haut.
20180313 009
20180313 009

Ein paar Tropfen Monoi Öl haben mir schnell ein angenehmes gehaltvolleres Gefühl im Gesicht geschenkt.
Als Winterpflege allein ist die Gesichtscreme für meine Haut nicht geeignet, für den Sommer gefällt mir die leichte Textur der Gesichtscreme als Tagespflege jedoch sehr gut!
Ich hoffe, ich konnte euch ein bisschen neugierig machen auf die anakena Pflegeprodukte.
Wie gefallen euch die Südseetraum-Pflegeprodukte von anakena - Natural Cosmetics ?
Ich bin jedenfalls sehr begeistert und fühle mich richtig wohl mit den Produkten.
Welches anakena Produkt würde euch am meisten interessieren?

Naturkosmetik / Hautpflege / anakena

Kommentare (6)

This comment was minimized by the moderator on the site

Die Produkte klingen traumhaft Danke für deine wundervolle Vorstellung
LG Leane

This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo Leane,
oh ja, die Produkte sind ganz wundervoll!
Herzliche Grüße,
Annette

This comment was minimized by the moderator on the site

Es gibt so viele tolle Produkte! Das Design alleine schon spricht mich total an. Das Monoi Öl finde ich am interessantesten.
Liebe Grüße, Anjanka

This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Anjanka,
das Monoi Öl ist wirklich traumhaft!
Herzliche Grüße,
Annette

This comment was minimized by the moderator on the site

Oh das hört sich nach Strand, Palmen und Meer an ,, da fühlt man sich ja wie im Paradies. Mich würde am meisten das Duschgel interesieren.
Vielen lieben Dank für den tollen Bericht und die schönen Bilder

This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Karin,
ja, das ist wie Südseeurlaub im Bad.
Das Duschgel ist so zart und weich (also der Schaum) und duftet herrlich!
Herzliche Grüße,
Annette

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar verfassen

  1. Als Gast kommentieren
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
{datenschutzbestimmung-1}
Enjoy Lifes Beauty

Die Welt ist schöner mit einem Lächeln im Gesicht!