Ein Besuch bei Kneipp

Heute möchte ich euch mitnehmen in die spannende Welt von Kneipp®, denn ich durfte am diesjährigen „Hinter den Kulissen“ Kneipp Event für VIP Blogger teilnehmen.

Habt ihr schon mal hinter die Kulissen eines Kosmetikunternehmens geschaut?
Header 64ede20f
Header 64ede20f

Viele tolle Eindrücke- von der Produktion bis zum fertigen Produkt und wunderschöne Erinnerungen durfte ich von den 2 Tagen bei Kneipp® mit nach Hause nehmen, und ich lade euch zu diesem kleinen Einblick in die Kneippwelt ein:
Um 12 Uhr sollte es in Würzburg im Kneippwerk losgehen.
Voller Spannung sind wir morgens um 6.30 Uhr in der Eifel losgefahren und mussten uns durch hunderte Baustellen und Staus kämpfen.
Mit 2 Stunden Verspätung schafften wir es dann aber pünktlich um 7 Minuten vor 12 auf den Parkplatz des Kneippwerks.
Bernhard wollte mit Pepperhund den Tag in Würzburg verbringen und ich lief aufgeregt ins Werk.
Es duftete überall ganz wunderbar nach Badezusätzen und Kräutern, aber irgendwie konnte ich keine Blogger entdecken.
Alles still und leer! In den einsamen Fluren rief ich immer wieder „Hallo“ und aus einem Büro kam dann auch eine Antwort.
Man sagte mir, dass es noch ein zweites Kneipp Werk gibt, 12 km entfernt von diesem hier, und dass das Treffen dort stattfindet.
Ich war total geschockt ….
Und weiter ging es Richtung Ochsenfurt.
Claudia und Katrin von Kneipp® nahmen mich herzlich in Empfang und ich durfte erstmal für Begrüßungsfoto mit einer Polaroid Kamera posieren.
Dann entdeckte ich auch schon einige bekannte Gesichter von Bloggern, denen ich schon lange auf ihren Blogs, bei Facebook oder auf Instagram folge.
Tati von Colorful Things und Marie von Fausba - Familie aus Bamberg begrüßten mich sofort mit freudiger Umarmung.
Nach dem Anstoßen mit einem erfrischenden Begrüßungstrunk, stellte sich der Kneipp® Geschäftsführer, Alexander C. Schmidt und vor.

20180908 003
20180908 003

Danach ging es auch sofort mit dem ersten Programmpunkt los:
Wir durften bei einer Führung durch die Kneippwerke einen Blick in die Produktion werfen.
Hübsch zurechtgemacht, in weißer Schutzkleidung eingehüllt, durften wir den Mitarbeitern bei der Produktion über die Schulter schauen.
Leider war Fotografieren in den Werken nicht erlaubt, dabei gab es so viel Spannendes zu sehen…
Die riesigen Trichter mit 900kg Fassungsvermögen, die bunten Banderolen, die ratternden Maschinen.
Ein betörender Duft lag in der Luft und die leeren Plastikhüllen durchliefen mehrere Qualitätskontrollen und Sicherheitsprüfungen, bevor sie als fertiges, hübsch verpacktes Produkt für die Reise in alle Welt fertig waren.
Interessant war, dass Japan zum Beispiel sehr hohe Anforderungen an die Produkte stellt, und daher ganz andere Produktzusammensetzungen hat.
Auch das Design für den Japanischen Markt sieht ganz anders aus.
Nachdem wir mit der Besichtigung fertig waren, ging es nach einer kleinen Pause los mit dem "RUN" auf die Kneipp® Herbst Neuheiten 2018:
Duftkerzen und Lippenpflegestifte sind ganz neu im Sortiment aufgenommen worden.
20180908 005
20180908 005
20180908 005
20180908 005
20180908 005
20180908 005
20180908 005
20180908 005

Ich finde das Lippenpflegestift-Design richtig klasse, mit einer Hülse, die teilweise aus Kork besteht!
Das sieht so toll aus und fühlt sich ganz samtig an!
Übrigens haben die Lippenpflegestifte in diesem Jahr den deutschen Verpackungspreis gewonnen.
Denn die Sekundärverpackung besteht aus Graskarton mit 25% Grasanteil aus Ausgleichsflächen in Deutschland.
Die Eigenfarbe und der Eigengeruch des Graskartons sind bewusste Merkmale für die Herkunft des Materials und transportieren die Verbundenheit der Marke Kneipp® zur Natur.
Der vegane Lippenpflegestift ist in drei Duftrichtungen erhältlich.
Mit einem nachgewiesenen Depot-Effekt pflegt er die Lippen langanhaltend und schützt die empfindliche Lippenhaut intensiv.
Perfekt für die bevorstehende kalte Jahreszeit!
Auch von den Kneipp® Duftwelten Duftkerzen mit dem edlen, aber schlichten Design, bin ich total begeistert!
Es gibt drei traumhafte Duftnoten:
  • „Tiefenentspannung“ mit Sandelholz und Patchouli
  • „Glücklichsein“ mit Vetiver und Mandarine
  • sowie „Wohlfühlzeit“ mit Macadamia, Sternanis undOrange.
Im Anschluss konnten wir uns beim Fabrikverkauf austoben und unsere Lieblingsprodukte zu besonderen VIP-Konditionen kaufen, da habe ich mir neben ganz vielen Lieblingsprodukten auch sofort eine Duftkerze für zu Hause gesichert. Da freue ich mich schon auf die gemütliche Herbst-und Winterzeit, wenn die Kerzen unser Zuhause in zauberhaftes Licht und in zarten Duft hüllen!
In den Vitrinen waren auch sehr viele nostalgische Produkte ausgestellt, und ich konnte ein bisschen in vergangenen Kneipp-Zeiten stöbern.

20180908 013
20180908 013
20180908 013
20180908 013

Die neuen Produkte gibt es seit dem 03.09.2018 auch im Kneipp Onlineshop zu kaufen.
Schaut dort gerne mal rein!
Es gibt dort die neue duftige Winterpflege zu entdecken, das „Tagträumen“ Aromabad und witzige Hashtag Badekristalle.
Nach langen Winterwanderungen ist das originelle Frostbeulen-Bad mit Ingweröl und Extrakten aus Yuzu wärmstens empfehlen!
20180908 017

Weiter ging es mit dem Shuttle-Bus zu unserem wunderschönen Quartier, dem Hotel Melchiorpark in Würzburg.
Sogar für Pepperhund waren eine extra Hundedecke und ein Napf im Zimmer bereitgestellt!
Ruck zuck Frischmachen, dann ging es für alle VIP Blogger auf zu einer kulinarischen Entdeckungsreise durch Würzburg.
Dieser wirklich witzig-informative Stadtrundgang mit dem Würzburger Nachtwächter bescherte uns einen tollen Abend mit kleinen regionalen Köstlichkeiten.
20180908 018
20180908 018
20180908 018
20180908 018
20180908 018
20180908 018
20180908 018
20180908 018

Am zweiten Tag war „Brain Storming“ angesagt.

Nachdem wir über die Entstehung eines „Kneipp-Babys“ informiert worden sind, durften wir den Weg von der Idee bis zum fertigen Produkt selber nachgehen und unsere eigene Kneipp Neuheit entwickeln.
Ratet mal, was wir mit Tränen vor Lachen ins Leben gerufen haben: Ein prickelndes, erfrischendes Bier-Badesalz:
Das könnte der Renner auf dem nächsten Oktoberfest werden!
20180908 026

20180908 026
20180908 026

Damit wir zukünftig die Kneippneuheiten toll in Szene setzen können, gab es von Manu noch einige theoretische Tipps zur Fotografie, die wir dann nach dem köstlichen Mittagessen bei einem Fotoworkshops mit Manu in die Tat umsetzen konnten.
Für unsere Gruppe stand aber erstmal Kneippen auf dem Programm:
Wassertreten im Storchengang und ein kühles, erfrischendes Armbad brachten uns ruck zuck wieder auf Trab.
Ein Spaziergang durch den wunderschönen Kneipp Kräutergarten sowie ein kleiner Barfußpfad war ebenfalls ein kleines Sinne-Erlebnis.
20180908 029

20180908 029
20180908 029
20180908 029
20180908 029

Ein weiteres Highlight wartete dann auf uns im Labor, wo wir unser eigenes Duschgel anmischen durften.
Zur Auswahl standen fünf Duftmischungen und drei Farben, mit denen wir experimentieren konnten.
Mit dem „Tropentraum“ Duftmix und etwas Rot und Gelb zauberte ich mir mein „Mango Paradies“ Duschgel.
20180908 034
20180908 034

Wie schnell doch die Zeit vergeht, wenn man Spaß hat!… Ein wundervoller spannender Tag ging viel zu schnell zu Ende.
Alle Blogger bekamen die wohl erste Kneipp-Box überreicht, und wir haben große Augen gemacht beim Öffnen des wunderbaren Geschenks.

20180908 036
20180908 036

Zum gemeinsamen Abendessen trafen wir uns dann im Hotel.
Dort gab es auch reichlich Gelegenheit um all die schönen Eindrücke nochmal Revue passieren zu lassen.

20180908 038
20180908 038
20180908 038
20180908 038

Für den Abreisetag stand noch ein gemeinsamer, optionaler Besuch der Landesgartenschau auf dem Programm.
Da Bernhard und ich uns aber direkt in unseren Wanderurlaub in die Sächsische Schweiz aufmachen wollten, sind wir nach einem leckeren Frühstück und mit herzlichen Umarmungen zur Verabschiedung losgefahren.
Es war ein ganz tolles, informatives und kreatives Verwöhn- Wochenende, das ich sehr genossen habe!
Vielen Dank an Claudia und Manu, und an das gesamte Kneipp Team, für dieses einmalige Erlebnis, für die tolle Planung und für die perfekte Organisation!
Ich werde dieses einzigartige Event immer dankbar in Erinnerung behalten!
In diesem Video könnt ihr übrigens mal alle Kneipp VIP Autoren in Action sehen:

Dieser Beitrag des Kneipp ViP Autoren Treffens 2018 wurde möglich durch die Einladung der Kneipp GmbH.
Die Kneipp ViP Autoren sind eine Community von Bloggern und Produkt-Testern, die kostenlose PR-Sample für Produkt-Tests von der Kneipp GmbH erhalten.
Hier gezeigte Produkte wurden im Rahmen eines Events von der Kneipp GmbH ausgestellt.
Eine Berichterstattung erfolgt ohne Auftrag, Anweisung und Honorierung durch die Kneipp GmbH.
Für den Inhalt der Beiträge bin ich als Autor verantwortlich.
20180908 042

Kosmetik / Kneipp / Bloggertreffen

Kommentare (6)

This comment was minimized by the moderator on the site

Das Event ist schon wieder so weit weg liebe Annette, doch ich zerre nach wie vor noch an den tollen Erlebnissen. Ein toller Bericht und so manche Erinnerung an das Event wird gleich noch einmal ein wenig real Wink Es war sehr schön, dich kennen zu...

Das Event ist schon wieder so weit weg liebe Annette, doch ich zerre nach wie vor noch an den tollen Erlebnissen. Ein toller Bericht und so manche Erinnerung an das Event wird gleich noch einmal ein wenig real Wink Es war sehr schön, dich kennen zu lernen und ich hoffe sehr auf ein Wiedersehen ♥ Ich wünsche dir eine schöne Herbstzeit mit wenigstens noch ein paar sonnigen Stunden. Ganz viele liebe Grüße, Sabrina

Weiterlesen
This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Sabrina,
vielen Dank! Ja, es war eine so schöne Zeit bei Kneipp, und es ist leider schon wieder so lange her.
Ich habe mich auch gefreut, dich mal persönlich kennenzulernen. Wer weiß, vielleicht sehen wir uns ja im nächsten Jahr bei Kneipp...

Liebe Sabrina,
vielen Dank! Ja, es war eine so schöne Zeit bei Kneipp, und es ist leider schon wieder so lange her.
Ich habe mich auch gefreut, dich mal persönlich kennenzulernen. Wer weiß, vielleicht sehen wir uns ja im nächsten Jahr bei Kneipp wieder. Schön wäre es jedenfalls!
Oder du komst zu unserem Beauty-Focus-Eifel Bloggertreffen zu uns.
Herzliche Grüße,
Annette

Weiterlesen
This comment was minimized by the moderator on the site

Servus,
herzlich willkommen zurück! Ein schickes Facelifting hat eure Seite bekommen!
Ein toller Bericht! Ich denke immer wieder gerne an dieses wunderbare Event zurück. So viele bunte Eindrücke, einfach klasse. Ich muss übrigens immer wieder...

Servus,
herzlich willkommen zurück! Ein schickes Facelifting hat eure Seite bekommen!
Ein toller Bericht! Ich denke immer wieder gerne an dieses wunderbare Event zurück. So viele bunte Eindrücke, einfach klasse. Ich muss übrigens immer wieder lachen, wenn ich uns zwei im Film sehe, wie wir unsere Nasen über die Duftkerze halten.
Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße - Tati

Weiterlesen
This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Tati,
es freut mich, dss dir die neue Seite gefällt! Hat Bernhard toll gemacht, gell?
Ach, und ich denke auch immer gerne an die tolle Zeit bei Kneipp zurück, es war sooo schön!
Hihi, und in dem Film hat man uns ja voll erwischt!
Herzliche...

Liebe Tati,
es freut mich, dss dir die neue Seite gefällt! Hat Bernhard toll gemacht, gell?
Ach, und ich denke auch immer gerne an die tolle Zeit bei Kneipp zurück, es war sooo schön!
Hihi, und in dem Film hat man uns ja voll erwischt!
Herzliche Grüße und hoffentlich bis bald!
Annette

Weiterlesen
This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Annette!

Herzlichen Dank für Deine Eindrücke vom Kneipp-Event!
Das war ja wirklich ein informatives und wunderschönes Wochenende.

Ich hoffe, dass ich nächstes Jahr die Möglichkeit habe, dabei zu sein.

Herzliche Grüße,
Natascha

This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Natascha,
schade, dass du nicht mit dabei sein konntest. Ich hoffe, wir treffen uns nächstes Jahr bei Kneipp.
Es war wirklich ein wunderschönes Erlebnis und sehr informativ!
Herzliche Grüße,
Annette

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar verfassen

  1. Als Gast kommentieren
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
{datenschutzbestimmung-1}
Enjoy Lifes Beauty

Die Welt ist schöner mit einem Lächeln im Gesicht!