Hilfsprojekt Regenwald

Schenken und Gutes tun, mit dem Hilfsprojekt zum Schutz des Küstenregenwaldes in Tansania. Seid ihr auch schon mitten drin in den Weihnachtsvorbereitungen?

Wie wäre es denn dieses Jahr mal mit Kneipp Verwöhn-Geschenken?
Im Moment gibt es nämlich bei Kneipp eine ganz tolle Aktion in Kooperation mit dem WWF:
Für jeden Einkauf im Kneipp Online-Shop wird der WWF mit 5,00€ unterstützt.

Und der absoluter Kracher:

Für jeden Einkauf ab 50,00€ wird der WWF mit 100,00€ unterstützt.
Ich habe erst gedacht, das sei ein Druckfehler, aber es ist wirklich so!
Das Geld aus dieser Kneipp Aktion in Kooperation mit dem WWF soll für den Schutz von Tansanias Küstenregenwäldern eingesetzt werden.
20171108 001

Der Namatimbili ist ein bisher ungeschützter Regenwald.
Ihr wisst ja, Regenwälder sind die grüne Lunge der Erde und für uns alle unverzichtbar.
Der Namatimbili zählt zum UNESCO Weltnaturerbe und bietet seltenen Pflanzenarten, zahlreichen Vögeln, Reptilien und Amphibien eine Heimat, von denen viele auf der Roten Liste bedrohter Arten der IUCN stehen.
Obwohl Tansania rund 900.000 km² misst, sind von den Regenwäldern nur etwa 2.000 km² übrig.
Leider werden auf der ganzen Welt die Regenwälder schonungslos regelrecht vernichtet.
Damit werden auch die artenreichsten Ökosysteme mit unzähligen Pflanzen und Tieren zerstört.
Mit der Kneipp/WWF Aktion soll die Zukunft der ostafrikanischen Küstenwälder gesichert werden.
Kneipp hat sich bis Weihnachten ein Ziel gesetzt: 100.000,00 €.
Auf der Homepage könnt ihr den aktuellen Stand einsehen, der just in diesem Moment, wo ich den Artikel schreibe, bei 5000,00 € steht.
Also, ran an die Tasten und mithelfen!
Ein Duschgel für Papa, Badeperlen fürs Schwesterherz, Naturkosmetik für Mutti, die Freundin freut sich auf die neuen Schaumbäder… sicher ist für jeden etwas im großen Kneipp Sortiment dabei:
Unter allen Käufern mit einer Einkaufsumme ab 50 Euro verlost Kneipp zusätzlich drei große Kuscheltiere aus der WWF Plush Collection.
Die sind dann fürs Enkelchen… Als Dank für die Unterstützung des Naturschutzprojekts erhält jeder Teilnehmer mit einem Einkauf ab 50 Euro eine personalisierte Urkunde per Post.
20171108 002

Da das Projekt seit Anfang 2016 läuft, konnte das Kooperationsprojekt Kneipp® und der WWF schon viel erreichen:

Inzwischen wurden bereits 5.773 Jungpflanzen des Erythrina schelbenii und 3.860 Jungpflanzen des Karomia gigas in Baumschulen gezogen.

Beide Baumarten wurden in Tansania einst als Heilpflanzen genutzt, galten aber als bereits ausgestorben.
20171108 003

Auch mehr als 60 Dorfbewohner wurden bislang als Forest-Watcher ausgebildet.
Sie schützen den Wald vor illegaler Rodung und Wilderei.

Ein wirklich lohnenswertes Projekt!

Hier nochmal der Link zur Aktion, damit Ihr alles nachlesen könnt:
20171108 004

Wie findet ihr die Aktion?


Kneipp / Aktion / Naturschutz / WWF

Kommentare (2)

This comment was minimized by the moderator on the site

Moinsen,
ich finde die Aktion großartig. Sehr lobenswert, wenn Firmen ihre Popularität für solche Dinge nutzen. Deshalb habe ich diese Aktion auch gerne unterstützt. Bei Kneipp findet man immer etwas Schönes für sich oder seine Lieben.
Eine...

Moinsen,
ich finde die Aktion großartig. Sehr lobenswert, wenn Firmen ihre Popularität für solche Dinge nutzen. Deshalb habe ich diese Aktion auch gerne unterstützt. Bei Kneipp findet man immer etwas Schönes für sich oder seine Lieben.
Eine schöne Restwoche und herzliche Grüße - Tati

Weiterlesen
This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Tati,
ja, ich finde es auch super, wenn etwas für die Umwelt getan wird und auch für die Menschen, die dort leben.
Herzliche Grüße,
Annette

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar verfassen

  1. Als Gast kommentieren
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
{datenschutzbestimmung-1}
Enjoy Lifes Beauty

Die Welt ist schöner mit einem Lächeln im Gesicht!