Kräuterwanderung

Kräuterbücher kann ich ja nie genug haben, und genauso bunt wie mein Kräutergarten ist auch mein Bücherregal.


Bei Facebook bin ich auf das Buch „Die Wildkräuter der vier Jahreszeiten“ von Daniela Dettling aufmerksam geworden:
So ein Buch habe ich mir schon immer gewünscht:

Ein Buch das nach den Jahreszeiten gegliedert ist und die Blüh- und Wachstumszeiten der verschiedenen Wildkräuter beschreibt.
Das Buch lädt zu einer Kräuterwanderung durchs Jahr ein, auf der man die Natur noch besser wahrnehmen und die einzelnen Jahreszeiten bewusster genießen kann.
Daten zum Buch:
  • Titel: Die Wildkräuter der vier Jahreszeiten
  • 2.Auflage, 2017
  • Autorin: Daniela Dettling
  • Verlag: Freya Verlag
  • Hardcover, Seiten: 224
  • ISBN: 978-3-99025-291-8
Header 9e49c31d

Über die Autorin:
Daniela Dettling gibt ihr Wissen über Kräuter und ihre Heilkräfte auf eine sehr liebevolle Art weiter.
Von Kindesbeinen an war Daniela Dettling schon mit ihrer Tante auf den Spuren der Kräuterkundigen unterwegs in der Natur.
Heute – und das schon seit 20 Jahren, gibt sie bei Kräuterseminaren und Kräuterwanderungen ihr Wissen weiter.
Ihr Unternehmen „Wildkraut“ bietet Aus- und Fortbildungen rund um Heilkräuter, Naturwissenschaften und altes Urwissen der Pflanzen.
Ihr zweites Unternehmen „Lavendula“ steht für die Produktion von Kräuterspezialitäten.
Nähere Informationen unter: wildkraut.at oder lavendula.at


Buchrücken Text:
Kräuter und Feste rund ums Jahr … Der Jahreskreis führt uns in diesem Kräuterbuch als roter Faden durch die Welt der heimischen Heilpflanzen und Feste.
Ob Walderdbeere, Spitzwegerich oder Ehrenpreis – die Kräuterpädagogin liefert interessante Informationen zu Heilkräutern, die überall zu finden sind. Hol dir Anregungen zur Herstellung von Cremen, Tees, Tinkturen und Räuchermitteln und lass dich zum Ausprobieren verführen!
Mit vielen gesunden Rezepten!
Header 9e49c31d
Header 9e49c31d

Blick ins Buch / Über den Inhalt:
Ganz zu Anfang gibt die Autorin einen kleinen Einblick in die Anfänge ihrer Kräuterliebe.
Eine kurze Zeitreise durch die Geschichte der Heilkräuterkunde führt von den alten Chinesen bis hin zu den bekannten Kräutergelehrten.
Der Leser erfährt etwas über die Geschichte der Kräuter und erhält einige Tipps zum Sammeln, über die Verarbeitung und zur Aufbewahrung von Kräutern.
Header 9e49c31d
Header 9e49c31d

Und dann beginnt die Kräuterwanderung durchs Jahr in vier Quartalskapiteln.
Jede Jahreszeit ist durch unterschiedlich farbige Randstreifen gekennzeichnet, so dass man den aktuellen Teil des Buches schnell finden kann.
Die lebendigen Schilderungen der jeweiligen Jahreszeit mit den typischen Merkmalen in der Natur stehen ganz zu Beginn eines jeden Kräuterquartals.
Sehr interessant sind die Mythen und Sagen und das Wissen unserer Ahnen, auf deren Bräuche und Tipps in diesem Buch viel Wert gelegt wird.
Altbekannte Rezepte zu Kuren und Kräuteranwendungen und der Erfahrungsschatz, sowie die Begeisterung der Autorin für die Natur und ihre Kräuter ergänzen die Kräutervorstellungen im Jahreskreislauf.
Die jeweiligen Kräuter der Saison werden mit botanischem Namen und Volksnamen genannt.
Eine kleine farbige Illustration oben rechts auf der Buchseite und ein oder zwei kleine Farbfotos helfen bei der Bestimmung der Kräuter.
Auch auf die Giftigkeit verschiedener Kräuter wird eingegangen.
Die bevorzugten Fundorte und die Heilwirkung der Kräuter, sowie ihre Anwendung in Küche und Hausapotheke werden kurz beschrieben.
Die Kräuter werden zu ihrer Hauptwachstumszeit im Jahr vorgestellt.
Das die Brennnessel ihren Platz im Frühlingsquartal erhält ist klar.
Da darf es aber den Leser nicht stören, dass dort auch schon die Vorteile der Brennnesselsamen beschrieben werden, die man ja erst im Sommer ernten kann.
20181123 006
20181123 006

Mein Fazit:
Das Buch hat ein handliches Format und ist wunderschön, und mit Liebe zum Detail gestaltet.
Sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene Kräuterfans finden in diesem Buch wertvolle Hinweise und Tipps.
Der lebendige Schreibstil und die Schilderungen der Jahreszeiten und Feste machen Freude das Buch immer wieder in die Hand zu nehmen.
Gerade die Einteilung in die verschiedenen Jahreszeiten und die Darstellung der Kräuter im Jahresverlauf finde ich sehr praktisch.
So kann ich in der aktuellen Jahreszeit direkt nachschlagen und weiß sofort auf welche Kräuter ich mich konzentrieren muss.
Ein gelungenes, informatives Nachschlagewerk, das ich gerne weiterempfehle!
Vielen Dank an den Freya Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar.

Natur / Buchrezension / Daniela Dettling / Freya-Verlag

Kommentare (4)

This comment was minimized by the moderator on the site

Oh das Buch wäre interessant für mich Danke für deine Vorstellung
Liebe Grüße Leane

This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo Leane,
wenn du ein Kräuterfan bist, lohnt sich das Buch auf jeden Fall!!!!
So viele schöne Rezepte und Kräuterportraits!
Herzliche Grüße,
Annette

This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Annette!
Ich habe eben Deine wunderbare Rezension zu meinem 1. Buch gelesen...
VIELEN LIEBEN DANK - mit so viel Liebe zum Wort hast Du es geschafft, genau das wiederzugeben wofür mein Buch steht Happy Ein handliches Nachschlage- und Lesewerk für...

Liebe Annette!
Ich habe eben Deine wunderbare Rezension zu meinem 1. Buch gelesen...
VIELEN LIEBEN DANK - mit so viel Liebe zum Wort hast Du es geschafft, genau das wiederzugeben wofür mein Buch steht Happy Ein handliches Nachschlage- und Lesewerk für Anfänger und Fortgeschrittene...
Und es soll die Leser einladen, sich intensiv mit den wunderbaren Schätzen unserer Mutter Natur zu jeder Jahreszeit intensiv zu beschäftigen, die Pflanzen zu suchen, zu forschen, in der Naturkosmetik, der Küche oder der grünen Hausapotheke immer wieder Neues reinzubringen...
Wenn Dir mein Schreibstil noch dazu gefallen hat - dann kann ich Dir mein 2. Buch "Wildkräuterspaziergang durch die Jahreszeiten" auch sehr ans Herz legen :)
Alles Liebe
Daniela Dettling

Weiterlesen
This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo Daniela,
wow, das freut uns, dass du uns auf dem Blog besucht hast!
Ich finde dein Buch super, es ist, als würde ich mit dir eine Kräuterwanderung machen, so lebendig!
Da ist das 2. Buch bestimmt genauso informativ und interessant.
Werde...

Hallo Daniela,
wow, das freut uns, dass du uns auf dem Blog besucht hast!
Ich finde dein Buch super, es ist, als würde ich mit dir eine Kräuterwanderung machen, so lebendig!
Da ist das 2. Buch bestimmt genauso informativ und interessant.
Werde ich bestimmt auch reinlesen, denn dein Schreibstil gefällt mir sehr gut!
Herzliche Grüße,
Annette (und auch viele Grüße von Bernhard)

Weiterlesen
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar verfassen

  1. Als Gast kommentieren
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
{datenschutzbestimmung-1}
Enjoy Lifes Beauty

Die Welt ist schöner mit einem Lächeln im Gesicht!